Ein Training, das die Belegschaft einer Firma näher zusammenführt, ist der Wunsch eines jeden  Arbeitgebers. Wir bieten Ihnen im Rhein-Main Gebiet die Möglichkeit eines Schwarzlicht- Theater-Events, das sich äußerst förderlich auf den Teamgeist auswirkt. Die gemeinsamen Erlebnisse und Erfolge stärken  wichtige Eigenschaften wie Teamgeist, Kommunikation und Motivation. Mit einem Event, das auch noch sehr viel Spaß bringt, kann man seine Mitarbeiter auf ganz andere Weise erreichen. Ein Teamtraining motiviert die Belegschaft und fördert den Zusammenhalt. Dies hat einen positiven Effekt auf das Arbeitsklima. Die Spieler lernen Vertrauen zueinander aufzubauen. Die nonverbale Abstimmung der beteiligten Darsteller ist nicht einfach. Die Akteure sind aufeinander angewiesen und benötigen ein angemessenes Sozialverhalten. Neben der optischen Faszination liegen beim Spiel im Schwarzlicht die Erfahrungen im sozialen Bereich. Um optische "Wunder" vollbringen zu können, sind viele unsichtbare Hände notwendig. Das Spiel im Schwarzen Theater erfordert genaue Absprachen, eine gute Kooperation untereinander und viel Disziplin. Erscheint ein Gegenstand nicht im richtigen Moment, ist der Zauber dahin. Sind im Schwarzen Theater Stimmen zu hören, ist die Illusion zerstört. Die eigentliche Leistung der Akteure liegt also darin, sich selbst zurückzunehmen, damit das gemeinsame Projekt "Optische Faszination der ZuschachauerInnen" gelingen kann. das erstrebte Ziel: untereinander kommunizieren    als Team zusammenarbeiten entwickeln von Emphatie Annehmen und Üben angemessener Kritik das Erarbeiten von Problemlösungen die Ergebnisse reflektieren